HOLODECK COLOGNE

Ideenwerkstatt | Think Tank | Networking Zone | Showroom

Das HOLODECK bildet ein einzigartiges Konzept in Köln. Unser Projektraum versteht sich als eine extravagante Plattform mit vielen Möglichkeiten, das eigene Bewusstsein und den Geist zur neuer Kreativität zu bereichern.

Das HOLODECK ist zu unserer eigenen Plattform, unserem Experimentier – und Forschungsfeld, ewigem Ursprung frischer Ideen und Konzepte geworden. Eine Innovationsplattform an der jeder teilhaben und mitwirken kann.

Unsere Mission ist es, die Menschen in größerem Maßstab aus der Matrix herauszuholen, indem sie eine eigenständige Denkweise entwickeln und dabei lernen unabhängiger zu sein und über den Tellerrand hinaus zu blicken. Wir tun dies, indem wir sinnige Unterhaltungs- und Bildungsinhalte erstellen. Wir möchten Projekte verwirklichen und anderen helfen, Dinge zu realisieren, die nachhaltig sind, Probleme lösen und wertvoll für die Gesellschaft sind.

somepro_Logo500x500-300x300

Wie und Was
Die Kombination aus Showroom, Ideenwerkstatt, Youtube Studio, Connect Events und Bewusstseinstreff mit individuellem Coaching hochkarätiger Weiterbildung und Kontakt zu Spezialisten bietet ein förderndes Umfeld zur Stärkung kreativer Geschäftsmodelle und  stellt innovative Designs, Konzepte und Zukunftstechnologien vor. Auch Informationen jenseits etablierter Mainstream Medien finden hier ihr Sprachrohr.

Woher der Name Holodeck?

Das Holodeck ist ursprünglich ein fiktives Plotgerät aus der Fernsehserie Star Trek. Es wird als Staging-Umgebung präsentiert, in der sich die Teilnehmer mit verschiedenen Virtual-Reality-Umgebungen beschäftigen können. Aus der Sicht des Geschichtenerzählens ermöglicht es die Einführung einer größeren Vielfalt von Orten und Charakteren, die ansonsten möglicherweise nicht möglich wären, wie Ereignisse und Personen in der Vergangenheit der Erde, und wird häufig als Möglichkeit verwendet, um philosophische Fragen zu stellen.